Verliebte Würstel mit Ei

Frühstück ans Bett gefällig? Wir haben die perfekte Frühstücksidee für dich, mit der du deinen Schatz nicht nur am Valentinstag überraschen kannst. Hier das einfache Rezept mit LANDHOF Frankfurter und frischen Eiern, das nicht nur lecker schmeckt, sondern auch liebevoll aussieht.

Das brauchst du für 2 Portionen

1 Paar LANDHOF Frankfurter
2 Eier
1 EL Öl

So geht’s:

Für Verliebte Würstel mit Ei die Frankfurter bis 2 cm vor Ende in der Mitte mit einem Messer einschneiden. Nun die auseinandergeschnittenen Enden nach außen biegen, so dass die Innenseite der Frankfurter nach außen sieht. Die Würstel-Enden mit einem Zahnstocher miteinander fixieren, so dass ein Herz entsteht. Den gleichen Vorgang mit dem zweiten Würstel wiederholen.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Die zwei herzförmigen Würsteln in die Pfanne legen und kurz anbraten lassen. Nun je ein Ei über den Frankfurtern aufschlagen und wie ein Spiegelei stocken lassen.

Die verliebten Würsteln mit Ei vorsichtig aus der Pfanne gleiten lassen und servieren. Guten Appetit!