Schinkenfleckerl

Schnell, Einfach und trotzdem richtig lecker. Wir lieben Schinkenfleckerl und vor allem mit LANDHOF Schinken. Hier ein simples Rezept für dich, mit dem du schnell etwas Gutes zaubern kannst.

Das brauchst du für 4 Portionen

400 g Fleckerl
300g Landhof Schinken
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
100 g Sauerrahm
100 g Schlagobers
2 EL Butter (zum Anschwitzen)
2 EL Petersilie (gehackt)
Salz und Pfeffer

So geht’s:

Für die Schinkenfleckerl in einem großen Topf Salzwasser aufkochen lassen. Fleckerl zugeben und al dente kochen. In der Zwischenzeit kannst du den Schinken kleinwürfelig schneiden. Knoblauch und die Zwiebel fein hacken.

In einer großen Pfanne oder Kasserolle die Butter schmelzen lassen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel zugeben, kurz anschwitzen und dann die Schinkenwürfel ebenfalls darin anschwitzen.

Mit Sauerrahm und flüssigem Obers aufgießen. Petersilie zugeben und die Sauce glattrühren.

Die währenddessen bissfest gekochten Fleckerl abgießen und gut abtropfen lassen.

Fleckerl unter die Schinkensauce mischen und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken. Schinkenfleckerl auf vorgewärmten Tellern anrichten. Dazu passt gut ein gemischter Blattsalat. Mahlzeit!