Broccoli-Schinken Quiche

Du hast noch keine Idee, was du deinen Gästen bei deiner nächsten Party auftischen wirst? Jetzt schon! Wir haben ein einfaches und köstliches Rezept für dich, in dem wir dir zeigen, wie du eine wunderbare Quiche mit LANDHOF Schinken und Broccoli für deine Gäste oder für den kleinen Hunger zwischendurch zubereiten kannst.

Das brauchst du für 2 Portionen

Mürbteig (falls du keine Zeit hast, einfach den fertigen kaufen)

250g Mehl
1 TL Salz
1 Ei
125 g kalte Butter

Für die Füllung:

600 g Broccoli
200 g Landhof Schinken
100 g Emmentaler
4 Eier
250ml Schlagobers
Muskatnuss
Pfeffer
Butter für die Form

So geht’s:

Mehl, Salz, Ei und Butter zu einem glatten Teig verkneten und 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen. Backrohr auf 170° Ober- und Unterhitze vorheizen.

Teig ausrollen und in gebutterter Form 7-8 Minuten blindbacken. Broccoli waschen, in mundgerechte Stücke schneiden und in Salzwasser blanchieren. Schinken in kleine Würfel schneiden, Emmentaler fein reiben. Eier und Schlagobers glatt verschlagen, die Hälfte des Emmentalers einrühren und mit Salz und Muskatnuss würzen.

Broccoli, Schinken auf den vorgebackenen Teig legen und die Eier-Obers-Masse darüber leeren, mit restlichem Käse bestreuen und für 45 Minuten bei 170° Ober- und Unterhitze backen. Vor dem Essen ca. 10 Minuten rasten lassen. Lass es dir gut schmecken!